Navigation: Software / Fahrtenbuch .net

Fahrtenbuch-Software: Fahrtenbuch.net

Beschreibung   Highlights   Häufig gestellte Fragen   Testen    Bestellen


Fahrtenbuch.net ist eine Fahrtenbuch-Software, die Ihnen den Komfort einer leichten Bedienung und eine dauerhafte Nutzbarkeit bietet.

Jedes Fahrzeug, jede Fahrt, jedes Jahr

Suchen Sie nach einer langfristigen und bequemen Möglichkeit, Ihre privaten und geschäftlichen Fahrten übersichtlich aufzuzeichnen? Dann ist die Fahrtenbuch-Software Fahrtenbuch.net genau das Richtige für Sie! Mit diesem leicht zu bedienenden Programm können Sie in jedem Geschäftsjahr jede einzelne Ihrer eignen Fahrten und auch alle Fahrten Ihres Partners und anderer Verwandter oder Mitarbeiter aufzeichnen. Alle Fahrzeuge bekommen dabei Ihren eignen übersichtlichen Bereich, zu dem Sie jederzeit bequem wechseln können. So wird die Abrechnung mit dem Finanzamt für Sie zum Kinderspiel.

fahrtenbuch_content.jpg

Komfortable Eingabe, bequemes Drucken

Bei Fahrtenbuch.net können Sie flexibel arbeiten. Entscheiden Sie beispielsweise individuell, ob Sie Gesamt-Kilometerstände oder die jeweils gefahrenen Kilometer einer Strecke vermerken möchten. Wege, die Sie sehr oft fahren, können Sie dabei als praktische Fahrt-Vorlage speichern. Für Rückfahrten steht Ihnen eine besonders komfortable "Schnelltaste" zur Verfügung. Ähnlich flexibel sind Sie mit der Fahrtenbuch-Software beim Drucken, wo Sie einen individuellen Zeitraum oder einfach "vorletzter Monat", "letzter Monat" oder "aktueller Monat" auswählen können.

  • benutzerfreundliche Fahrtenbuch-Software
  • Einsetzbarkeit für jedes Geschäftsjahr und mehrere Fahrzeuge
  • Sicherheit: änderungssicher, mit Datensicherung
  • Fahrt-Vorlagen, Druckoptionen, kostenlose Updates (keine Folgekosten)
  • Entwickelt nach den Vorgaben des Bundesministeriums für Finanzen
  • Systemvoraussetzung: Microsoft Windows XP / Vista / 7 / 8 / 8.1 / 10

Leichte Bedienung und praktische Datensicherung

Die Fahrtenbuch-Software Fahrtenbuch.net wurde so entwickelt, dass Sie sie als Benutzer intuitiv richtig anwenden können. So können Sie nach der Installation direkt durchstarten. Die integrierte Datensicherungsfunktion sollten Sie regelmäßig nutzen, um Ihre Fahrten im Falle eines Systemabsturzes in Sicherheit zu wissen. Dazu können Sie eine zweite Festplatte, einen USB-Stick, eine SD-Karte oder eine CD-ROM verwenden.

Fahrtenbuch.net - Programm mit kostenlosen Updates

Die Fahrtenbuch-Software wird für Sie beständig mit neuen Funktionen und kleinen Verbesserungen weiterentwickelt. Diese Updates von Fahrtenbuch.net stehen Ihnen im Internet jederzeit zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung. So bleiben Sie ganz ohne Folgekosten stets auf dem neuesten Stand.


Tipps und Hinweise zum Führen eines Fahrtenbuches

Beim ordnungsgemäßen Nachweis für das Finanzamt über berufliche, betriebliche und private Fahrten müssen Autofahrer einige Anforderungen beachten. Egal ob handschriftlich oder elektronisch, die Fahrtenbücher müssen finanzamtsicher geführt werden.

Das Fahrtenbuch muss ab Jahresbeginn bzw. ab Anschaffung des Fahrzeuges geführt werden. Die Begrenzung auf einen bestimmten Zeitraum ist nicht zulässig.

Der Startort und das Reiseziel sind mit exakter Angabe von Ortsname, Straße und Hausnummer anzugeben. Auch die eindeutige Bezeichnung von besuchter Person, Geschäftspartner, Behörde oder Filiale mit detailierter Angabe des Reisezwecks darf auf keinen Fall fehlen. Falls ein Umweg gefahren wurde muss die Reiseroute zusätzlich mit angegeben werden.

Lediglich bei privaten Fahrten genügen die Kilometer und der Vermerk "private Fahrt".

Auf eine zeitnahe, lückenlose und korrekte Erfassung der einzelnen Fahrten sollte auf jeden Fall geachtet werden!

Eintragungen in Excel-Tabellen sind grundsätzlich nicht zulässig, da eine nachträgliche Veränderung nicht ausgeschlossen werden kann. Spätere Änderungen gegenüber den ursprünglichen Aufzeichnungen müssen erkennbar sein. In Fahrtenbuch.net werden insbesondere diese Aspkete berücksichtigt und korrigierte Fahrten stehts mit aufgeführt und durchgestrichen dargestellt. Somit können nachträgliche Änderungen vom Finanzamt problemlos nachvollzogen werden.

Desweiteren ist es wichtig, dass die Finanzbehörde Zugriff auf die elektronisch gespeicherten Daten hat. So ist die Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren und ständige Verfügbarkeit der Daten zu gewährleisten.


Beschreibung   Highlights   Häufig gestellte Fragen   Testen   Bestellen


SAVE

 

 

 

30 Tage Geld Zurück Garantie PayPal Zahlung